Allgäuer Küche - Essen wie aus Großmutters schmackhafter Küche! Hierzu muß man wissen, daß das Allgäu in früherer Zeit eine sehr arme Gegend war, die überwiegend vom Flachsanbau lebte. Aus diesen Tagen stammt wohl auch der Ausspruch "Eine Fahrt in's Blaue machen!", da die Blüten des Flachses die bestellten Felder in ein wogendes Blau tauchten.

Erst mit Einführung der Milchwirtschaft und der Käserei entstand ein größerer Wohlstand. Den Alp-Sennen und Käsermeistern aus dem schweizerischen Emmental, die ihr Wissen weitergaben, gebührt großer Dank. Neben der Allgäuer Bilderbuchlandschaft dürfte wohl der echte Allgäuer Käse unser Exportschlager Nummer 1 sein.

Somit erklärt sich leicht das Herzstück der Allgäuer Küche: Mehl, Milch, Eier, Käse und Schmalz. Es entstand aus diesen Grundzutaten eine Vielfalt an Teigwaren, genannt seien hier nur Nudle, Spätzle, Knöpfle, Küchle und und und. Alle Rezepte aus dem Allgäu kochen wir mit Begeisterung selbst und kommen natürlich bei uns sehr oft auf den Tisch. 

Wir wünschen viel Freude beim Nachkochen und vor allem An Guat'n!


bitte-bewerten

1 1 1 1 1 1 Rating 20% (1 Vote)
Allgäuer Rezepte - 1.0 out of 5 based on 1 vote